21. Juni 2015 – Christa Riffel holt Silber bei der DM Berg in Günzach

22. Juni 2015 | Von | Kategorie: Sponsoring

Christa Riffel vom RSC Edelweiß Oberhausen startete bei den Deutschen Berg-Meisterschaften im Team Baden und belegte am Ende den sensationellen 2. Platz.

Die Bergmeisterschaft 2015 wurde bei kaltem und windigem Wetter auf einem schwierigen neun Kilometer langen Rundkurs um Schweinlang-Kraftsried im Allgäu ausgefahren. Bei den Juniorinnen waren es am Schluss sieben Rennfahrerinnen, die die Spitze bildeten. Die Medaillenentscheidung fiel nach 74,4 Kilometern im Sprint. Die 16-jährige Cottbuserin Christin Bolesta siegte nach 2:13:09 Stunden knapp vor Christa Riffel vom Team Baden und Liana Lippert vom Team Mangertseder-WRSV.

Die deutsche Berg-Meisterschaft war gleichzeitig ein Lauf zur Rad-Bundesliga. In dieser übernahm Christa Riffel aufgrund des hervorragenden 2. Platzes nun auch das Trikot der Gesamtführenden.

Christa Riffel bei Berg-Meisterschaft

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar